Viennacontemporary 2017

Viennacontemporary 2017

Vom 21. bis 24. September 2017 werden rund 100 Galerien und Institutionen aus 27 Ländern ihre KünstlerInnen und Programme in der Marx Halle präsentieren. Mit den Sonderschauen ZONE1, Solo & Sculpture, Focus: Hungary und Nordic Highlights unterstreicht viennacontemporary ihre Bedeutung nicht nur als Marktplatz, sondern als Ort der Präsentation junger und etablierter KünstlerInnen und der Information über die Entwicklung der Kunstszene in den Schwerpunktländern des Programms. Durch die Abteilung ...

Den gesamten Text zeigen

284 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

MARX HALLE
Marx Halle, Karl-Farkas-Gasse 19

Ähnliche Veranstaltungen