Hazel Brugger passiert

Hazel Brugger passiert

In ihrem ersten abendfüllenden Programm zieht die Schweizerin Hazel Brugger aus, die Welt zu verbessern. Immerhin für einen Abend. Virtuos und stets bescheiden brüskiert und berührt sie, kreiert wilde Geschichten aus dem Nichts und findet schöne Worte für das Hässliche. Mit ihrem verspielten Charme penetriert sie kompromisslos die Psyche der ZuschauerInnen – und die haben auch noch Spass daran! Zu Recht Salzburger Stier-Preisträgerin 2017!

Mehr Infos: ...

Den gesamten Text zeigen

10 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

republic Salzburg
Anton-Neumayr-Platz 2