Werkgespräche mit Eilfried Huth

Werkgespräche mit Eilfried Huth

Eilfried Huth gilt nicht nur wegen seiner zahlreichen Wohnbauprojekte mit Nutzerbeteiligung als Pionier hinsichtlich partizipativer Bauprojekte. Seine Reflexionen zum Thema „Wohnen“ stehen in seinem Schaffen neben großen gemeinsam mit Günther Domenig überlegten Utopien und Visionen. Er entwickelte Denkmodelle, die den Bedürfnissen und Ansprüchen der künftigen Bewohner_innen Priorität verliehen. Im Siedlungsbau ergab sich durch die von Huth geplante „Variatät“ maximale Flexibilität, um von Innen ...

Den gesamten Text zeigen

14 Teilnehmer (None eingeladen)