Die Puppenfee

Die Puppenfee

Ein pantomimisches Ballett nach der Musik von Josef Bayer

Wir lassen die Puppen tanzen! Die Uraufführung der Puppenfee erfolgte bereits 1888 im K.u.K. Hof-Operntheater in Wien.
Ein Puppenladen ist der Schauplatz für diese Inszenierung. Beliebt ist der Laden auch in adeligen Kreisen – dort werden die geliebten Puppen repariert. Jeden Tag zur Geisterstunde werden die Puppen lebendig. Sie vollführen akrobatische Tänze, scherzen, spielen und machen Musik. Im Mittelpunkt des Geschehens aber steht ...

Den gesamten Text zeigen

1 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Theater des Balletts
Oriongasse 4