Der Zauberer von Oz

Der Zauberer von Oz

Tante Em und Onkel Henry haben auf ihrer staubigen Farm in Kansas keine Zeit für Dorothy. So verträumt Dorothy die Zeit mit ihrem Hund Toto.

Eines Tages wird sie samt ihrem Haus von einem Wirbelsturm „über den Regenbogen“ ins Zauberland Oz getragen. Das Haus landet direkt auf der bösen Hexe des Ostens. Dorothy will wieder nach Hause. Die gute Hexe Glinda rät dem Mädchen, Hilfe beim Zauberer von Oz in der Smaragdstadt zu suchen, der angeblich alle Wünsche erfüllen kann. Auf ihrem Weg dorthin ...

Den gesamten Text zeigen

1 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Kult - Hof bei Salzburg
Brunnfeldstraße 2