Präsentation gefundener Perlen auf drei Grammophonen

Präsentation gefundener Perlen auf drei Grammophonen

Musik | Präsentation gefundener Perlen auf drei Grammophonen

Funde belegen, dass bereits die alten Ägypter mit der
Stiftwalze als ältestem bekanntem Musikspeicher
Lieder konservierten. Die Stiftwalze hat bis heute in
Musikdosen überdauert. Ein weiterer mechanischer
Musikdatenträger ist die Lochkarte. Eine klingende
Lochkarten-Installation mit einem von Olga Neuwirth
für diese Ausstellung geschaffenen Auftragswerk ist
im KUB zu hören. 1877 erfand Thomas Alva Edison
den Phonographen, der die ...

Den gesamten Text zeigen

2 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Kunsthaus Bregenz
Karl-Tizian-Platz

Ähnliche Veranstaltungen