Zu Gast bei der Schicksalsweberin

Zu Gast bei der Schicksalsweberin

IT:

Eines Abends, ein seltsamer Traum und eine Stimme die dir zuflüstert..
Du stehst an einer Klippe und vor dir tut sich ein gewaltiger Abgrund auf. Eine Schlucht die tief in den Boden reicht, dann erkennst du einen Nebel der sich auf dich zubewegt bis er dich umhüllt. Du dehst deinen Kopf zuerst nach links dann nach rechts, doch als du dort hin zurück kehren willst wo du her kahmst, kannst du den Ausgang nicht finden. Die Angst Schritte in die falsche Richtung zu machen und die Klippe herab ...

Den gesamten Text zeigen

2 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Schloss Rosenburg
Rosenburg 1