FrauenStadtSpaziergang "Stalking"

FrauenStadtSpaziergang "Stalking"

Stalking betrifft nicht nur berühmte Persönlichkeiten - es kann jeder/jedem widerfahren. Allerdings sind die meisten Stalking-Betroffenen Frauen. Wir sprechen in diesem FrauenStadtspaziergang über geschlechtsspezifische Gewalt, Gewaltschutz und -prävention, „rape Culture" und „victim blaming".

Mit: Kathrin Jarz, MA Gender Studies, Marina Stier, Peer-Beratung ÖH Uni Graz

Treffpunkt: Granatengasse 4, 8020 Graz

Kostenlos, für alle Interessierten!

4 Teilnehmer (None eingeladen)

Ähnliche Veranstaltungen