Gunkl „Zwischen Ist und Soll - Menschsein halt"

Gunkl „Zwischen Ist und Soll - Menschsein halt"

Salzburgpremiere.

Der Philosoph unter den Kabarettisten und „Experte für eh alles“ ist mit seinem 12. Soloprogramm unterwegs: "Zwischen Ist und Soll - Menschsein halt". Gunkl hält sich nicht mit Schenkelklopfern auf, sondern wendet sich mit der unbändigen Lust am Denken den großen, entscheidenden Fragen zu. Horizonterweiterung auf äußerst unterhaltsame Weise, hochgeschätzt von Publikum und Kritik im ganzen deutschsprachigen Raum, die einlädt, sich in einer Gedankenwelt zu verlieren, in der ...

Den gesamten Text zeigen

7 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

ARGEkultur Salzburg
Ulrike-Gschwandtner-Str. 5