Reinhard Mey

Reinhard Mey

Mit 15 Liedern ist Reinhard Meys neues Album "Mr. Lee" erfüllt von verblüffenden Augenblicken des Erkennens. Es ist sein 27. Studio-Album, fast genau 50 Jahre nach „Ich wollte wie Orpheus singen“ entstanden. Die alte Begeisterung ist zu spüren, mehr denn je, sie hat sich von Album zu Album gesteigert, diese Lust zu erzählen, das Leben in all seinen Facetten zu leben, zu beobachten und es dann in liebevollen Miniaturen und großflächigen Bildern festzuhalten. Sein Liedermacherhandwerk hat er von ...

Den gesamten Text zeigen

15 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Salzburgarena
Am Messezentrum 1