Buchvorstellung: Kunst und Ethnografie

Buchvorstellung: Kunst und Ethnografie

Vorstellung des Buches „Kunst und Ethnografie – zwischen Kooperation und Ko-Produktion? Anziehung – Abstossung – Verwicklung: Epistemische und methodologische Perspektiven“, hrsg. von Ute Holfelder, Klaus Schönberger, Thomas Hengartner, Christoph Schenker 2017 bei Chronos, im HS 9

Die in diesem Band versammelten Beiträge verweisen auf die Gemengelage zwischen künstlerischer und ethnografischer Forschung, zwischen der Praxis der Feldforschung und der Kunstbetriebe, zwischen Künstler*innen, ...

Den gesamten Text zeigen

6 Teilnehmer (None eingeladen)