Autismus - ein autobiografischer Alltagsbericht

Autismus - ein autobiografischer Alltagsbericht

Autismus- ein autobiografischer Alltagsbericht

Zum Referenten:
Julian, 25 Jahre, selbst Autist, erzählt von seinem alltäglichen Leben und seinem persönlichen Entwicklungsweg mit der Diagnose „Asperger-Syndrom“. Seine Vorträge sollen Studierenden einen Einblick in sein Leben geben und das Bewusstsein für das Asperger-Syndrom verstärken.
Julian hat bereits viele Vorträge gehalten und hat es immer geschafft, mit Humor und einer sehr reflektierten Erzählweise die Zuhörer*innen zu begeistern. ...

Den gesamten Text zeigen

11 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Hochschulvertretung des Management Centers Innsbruck
Kaiserjägerstraße 1 / 2. Stock / Top 23