Demokratie in Österreich

Demokratie in Österreich

Die Demokratie in Österreich besteht seit knapp 100 Jahren. Seit der Gründung der Republik am 11. November 1918 hat sie zwei faschistische Systemumbrüche hinnehmen müssen und wurde nach dem Austro- und Nazifaschismus wieder aufgebaut. Gegen welche Widerstände hat unsere Demokratie gesiegt und welche speziellen Auswirkungen hatten diese Umstände? Wie hat sich unsere Demokratie in den letzten Jahren verändert und mit welchen neuen Gefahren ist sie konfrontiert?

Referent: Mag. Dr. Florian ...

Den gesamten Text zeigen

5 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

SPÖ Wiener Bildungszentrum
Praterstraße 25