Universität Salzburg

Über Universität Salzburg

1617: Als Vorstufe zur Universität wird in Salzburg ein Gymnasium gegründet.
1622: Die Universität wird durch ihren Gründer Fürsterzbischof Paris Lodron feierlich eröffnet. Eine Konföderation Salzburger, Schweizer, süddeutscher und österreichischer Benediktinerklösterübernimmt den Aufbau und die Erhaltung der Universität. Bereits in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts werden neben theologischen und philosophischen auch juridische und medizinische Vorlesungen gehalten.
1962: Nach einem mehr ...

Den gesamten Text zeigen

Kapitelgasse 4-6
Salzburg, Hohenburg

Universität Salzburg's früheren Veranstaltungen