Katholisch österreichische Landsmannschaft Leopoldina

Über Katholisch österreichische Landsmannschaft Leopoldina

Als nichtschlagende Studentenverbindung wurde die Katholisch Österreichische Landsmannschaft Leopoldina, benannt nach Kaiser Leopold I., am 18. April 1947 im Akademischen Bund Katholisch-Österreichischer Landsmannschaften gegründet.

Der Wahlspruch Leopoldinae lautet:

A.E.I.O.U. – Austria erit in orbe ultima!


Die Mitglieder der Verbindung fühlen sich den vier couleurstudentischen Prinzipien aller Katholischen Hochschulverbindungen

religio - patria - scientia - amicitia

verpflichtet, ...

Den gesamten Text zeigen

Gußhausstrasse 10/28
Vienna

Katholisch österreichische Landsmannschaft Leopoldina's früheren Veranstaltungen