Programmkino Wels

Über Programmkino Wels

Am 23. März 1990 begannen die Kinomaschinen im „Greif“-Stadttheater Wels, im Dienste unseres Kulturvereins zu surren. Filmkultur, von den Klassikern der Stummfilmzeit bis hin zu den neuesten cineastischen Werken, sind seither Programm. Es war und ist unser Anliegen, qualitätsvolle und kritische Filme, möglichst in Orignalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU) unter optimalen technischen und räumlichen Voraussetzungen dem interessierten Publikum zu präsentieren.
Oftmals sind RegisseurInnen ...

Den gesamten Text zeigen

4600 Wels, Pollheimerstr. 17
Wels

Programmkino Wels' Veranstaltungen

Programmkino Wels' früheren Veranstaltungen