Österreichische Akademie der Wissenschaften

Über Österreichische Akademie der Wissenschaften

Die Österreichische Akademie der Wissenschaften ist eine Gelehrtengesellschaft und die größte Trägerin außeruniversitärer Grundlagenforschung in Österreich. Nach Vorbildern wie der Royal Society und der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina 1847 in Wien gegründet, ist sie heute eine öffentliche und mit einem Budget von 135 Mio. Euro ausgestattete, größtenteils staatlich finanzierte Einrichtung mit über 770 gewählten Mitgliedern, rund 1600 Mitarbeitern und 28 Forschungseinrichtungen in ...

Den gesamten Text zeigen

Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Innere Stadt

Österreichische Akademie der Wissenschaften's früheren Veranstaltungen