Tanz die Toleranz

Über Tanz die Toleranz

Tanz die Toleranz ist ein partizipatives Tanzprogramm der Caritas Wien, das Kunst- und Sozialprogramm zugleich ist. 2007, im Rahmen der Wiener Festwocheneröffnung startete das Projekt mit über 250 TänzerInnen zu einer Choreographie von Royston Maldoom.

Seither konnten mehrere tausend Menschen aktiv über Projekte von Tanz die Toleranz erreicht werden. Mit diesem Programm beschreitet die Caritas Wien seit nunmehr neun Jahren neue Wege bei der interkulturellen Arbeit.

Die Mission von Tanz die ...

Den gesamten Text zeigen

Büro Tanz die Toleranz: Absberggasse 27 / Objekt 19 / Stiege 3 / 2. Stock

Tanz die Toleranz's Veranstaltungen

Tanz die Toleranz's früheren Veranstaltungen