Schlossmuseum Linz

Über Schlossmuseum Linz

Von der Burg zum Schlossmuseum
Die Burg zu Linz wird 799 in einer Passauer Urkunde erstmals erwähnt.
Nach umfangreichen Umbauten machte sie Kaiser Friedrich III. in den
späten 1480er Jahren zu seinem Alterssitz. 1599 ließ Kaiser Rudolf II.
die alte Burg schleifen und das Schloss in seiner heutigen Form errichten.
Während der Franzosenkriege diente das Gebäude als Militärspital,
bis es beim Großbrand von Linz im Jahr 1800 schwer beschädigt wurde.
Der Südtrakt brannte völlig aus und wurde nicht ...

Den gesamten Text zeigen

Schlossberg 1
Linz

Schlossmuseum Linz's früheren Veranstaltungen