Alfred-Fischer-Halle Hamm

Über Alfred-Fischer-Halle Hamm

Die Alfred-Fischer-Halle in Hamm wird gerne als schönste Industriehalle Deutschlands, als eine „Kathedrale der Industriekultur“ bezeichnet. Da, wo früher die Maschinen der 1975 still gelegten Zeche Sachsen zur Energieerzeugung stampften, befindet sich heute eine Event-Location mit mehr als 3.500 qm Veranstaltungsfläche.

Die Alfred-Fischer-Halle, mit 3.000 m² Veranstaltungsfläche, wird als schönste Industriehalle Deutschlands bezeichnet.

Sachsenweg 10
Hamm

Alfred-Fischer-Halle Hamm's früheren Veranstaltungen